Töpfern
(Bild: KFM/pixelio.de) (Bildquelle: KFM  / pixelio.de)
KFM / pixelio.de
Töpfern
(Bild: KFM/pixelio.de)

Handfestes und Greifbares...

... haben Sie das auch gern? Nicht immer irgendwelche nebulosen Ankündigungen, Dienstleistungen oder Projekte? Sondern ein einfaches, materielles, anfassbares Produkt, bei dem jeder weiß, woran er ist?

Handfestes Bodenhaftiges mit inspirativen Ideen vereint - das hat Flair!

Es ist schon interessant zu beobachten, wenn hochstudierte, akademische Doktoren und Doktorinnen ihren Beruf an den Nagel hängen und Marmeladen oder Smoothies verkaufen, Teppiche knüpfen, Decken sticken, Immobilien vermitteln, Klangmassagen geben, Pferde züchten oder selbstgemachte Ledertaschen verkaufen.

Und wenn man fragt, "Wie geht es dir?", bekommt man ein fröhliches "Puh, ja, viel zu tun - aber super! Es macht Spaß!" zu hören. Interessant.

Offenbar macht es mehr Spaß als bei dem vorherigen Management/ Analysen-Job mit einem vielfachen Gehalt oder als Consulenten/Berater-Selbstständiger mit ständig eierndem "Grad-Noch- Einkommen".
[...]

Cornelia Scala-Hausmann


Die Fortsetzung dieses Artikels lesen Sie in der 3. Ausgabe des Ja-Magazins (Frühjahr 2014)


Abo bestellen